Lähmung
Logo Kleintierpraxis West
Titelbild Kleintierpraxis West

Öffnungszeiten:

 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin in der Zeit von:

 

Montag - Freitag

7.30 - 19.00

 


Bitte beachten Sie, dass Ihre Terminbuchung verbindlich ist. Falls etwas dazwischen kommen sollte, können Sie Ihren Termin bis 24 Stunden vor dem Termin kostenfrei stornieren. Wir behalten uns vor für reservierte, nicht in Anspruch genommene Termine eine Gebühr in Rechnung zu stellen. Vielen Dank. 

Kleintierpraxis West

Euthighofer Str. 26

73525 Schwäbisch Gmünd

Tel.: 07171/66909

Fax.:07171/64676

www.kleintierpraxis-west.de

info@kleintierpraxis-west.de

Lähmungen und Koordinationsstörungen

Diese Erscheinungen sind fast immer als Notfall anzusehen. Eine Außnahme sind epileptische Anfälle. Diese sollten natürlich aufgearbeitet werden, gehen aber zumeist sehr schnell wieder vorbei (schneller, als Sie die Praxis erreichen werden). Versuchen Sie möglichst den Anfall zu filmen und vereinbaren Sie zeitnah einen Termin in der Sprechstunde. Selten kann es zu einem Status Epileptikus, einem nicht endenden Anfall kommen. In diesem Fall ist natürlich sofortiges Handeln erforderlich. Bei älteren Hunden und selten auch Katzen kann es zu Schlaganfall-ähnlichen Symptomen kommen. Dabei handelt es sich aber nicht um einen Schlaganfall, wie er bei Menschen vorkommen kann, sondern um eine Störung des Gleichgewichtorgans, dem sogenannten Geriatrischen Vestibulär-Syndrom. Meistens sind die Tiere hierbei nicht in akuter Lebensgefahr, es sollte jedoch zeitnah eine Behandlung erfolgen, um Langzeitschäden zu vermeiden.